BGB § 24 Sitz

Bürgerliches Gesetzbuch

Als Sitz eines Vereins gilt, wenn nicht ein anderes bestimmt ist, der Ort, an welchem die Verwaltung geführt wird.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von