BGB § 696 Rücknahmeanspruch des Verwahrers

Bürgerliches Gesetzbuch

Der Verwahrer kann, wenn eine Zeit für die Aufbewahrung nicht bestimmt ist, jederzeit die Rücknahme der hinterlegten Sache verlangen. Ist eine Zeit bestimmt, so kann er die vorzeitige Rücknahme nur verlangen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Die Verjährung des Anspruchs beginnt mit dem Verlangen auf Rücknahme.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg - 5 U 29/18
16. Mai 2018
5 U 29/18 16. Mai 2018
Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg - 5 U 139/17
21. Februar 2018
5 U 139/17 21. Februar 2018
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 113/16
4. Mai 2017
I ZR 113/16 4. Mai 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (3. Zivilsenat) - III ZR 282/14
16. Juni 2016
III ZR 282/14 16. Juni 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 32/14
21. November 2014
V ZR 32/14 21. November 2014
Urteil vom Bundesgerichtshof (11. Zivilsenat) - XI ZR 265/13
11. November 2014
XI ZR 265/13 11. November 2014