EuRAG Anlage zu § 1

Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Fundstelle: BGBl. I 2003, 2075;
bzgl. der einzelnen Änderungen vgl. Fußnote

- in Belgien: Avocat/Advocaat/Rechtsanwalt - in Bulgarien: AДBOKAT (Advokat) - in Dänemark: Advokat - in Estland: Vandeadvokaat - in Finnland: Asianajaja/Advokat - in Frankreich: Avocat - in Griechenland: Δικηγόρος (Dikigoros) - in Großbritannien: Advocate/Barrister/Solicitor - in Irland: Barrister/Solicitor - in Island: Lögmaur - in Italien: Avvocato - in Kroatien: Odvjetnik - in Lettland: Zverinats advokats - in Liechtenstein: Rechtsanwalt - in Litauen: Advokatas - in Luxemburg: Avocat - in Malta: Avukat/Prokuratur Legali - in den Niederlanden: Advocaat - in Norwegen: Advokat - in Österreich: Rechtsanwalt - in Polen: Adwokat/Radca prawny - in Portugal: Advogado - in Rumänien: Avocat - in Schweden: Advokat - in der Schweiz: Advokat, Rechtsanwalt, Anwalt, Fürsprecher, Fürsprech/Avocat/Avvocato - in der Slowakei: Advokat/Komercny pravnik - in Slowenien: Odvetnik/Odvetnica - in Spanien: Abogado/Advocat/Avogado/Abokatu - in der Tschechischen Republik: Advokat - in Ungarn: Ügyved - in Zypern: Δικηγόρος (Dikigoros)

Standangaben: Zuletzt geändert durch Art. 6 G v. 30.10.2017 I 3618

Verwandte Gesetze

Keine verwandten Inhalte vorhanden.

Versionen

Referenzen

Dieses Urteil enthält keine Referenzen.