BRAO § 117 Keine Verhaftung des Rechtsanwalts

Bundesrechtsanwaltsordnung

Der Rechtsanwalt darf zur Durchführung des anwaltsgerichtlichen Verfahrens weder vorläufig festgenommen noch verhaftet oder vorgeführt werden. Er kann nicht zur Vorbereitung eines Gutachtens über seinen psychischen Zustand in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht werden.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von