HGB § 381

Handelsgesetzbuch

(1) Die in diesem Abschnitte für den Kauf von Waren getroffenen Vorschriften gelten auch für den Kauf von Wertpapieren.

(2) Sie finden auch auf einen Vertrag Anwendung, der die Lieferung herzustellender oder zu erzeugender beweglicher Sachen zum Gegenstand hat.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (7. Zivilsenat) - VII ZR 101/14
7. Dezember 2017
VII ZR 101/14 7. Dezember 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (8. Zivilsenat) - VIII ZR 38/15
24. Februar 2016
VIII ZR 38/15 24. Februar 2016
Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg (2. Zivilsenat) - 2 U 131/13
26. Juni 2014
2 U 131/13 26. Juni 2014
Urteil vom Landgericht Stendal (1. Zivilkammer) - 21 O 17/11
18. Oktober 2013
21 O 17/11 18. Oktober 2013
Urteil vom Bundesfinanzhof (10. Senat) - X R 26/09
18. Mai 2011
X R 26/09 18. Mai 2011