StPO § 366 Inhalt und Form des Antrags

Strafprozeßordnung

(1) In dem Antrag müssen der gesetzliche Grund der Wiederaufnahme des Verfahrens sowie die Beweismittel angegeben werden.

(2) Von dem Angeklagten und den in § 361 Abs. 2 bezeichneten Personen kann der Antrag nur mittels einer von dem Verteidiger oder einem Rechtsanwalt unterzeichneten Schrift oder zu Protokoll der Geschäftsstelle angebracht werden.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Stattgebender Kammerbeschluss vom Bundesverfassungsgericht (2. Senat 2. Kammer) - 2 BvR 571/14
31. Juli 2014
2 BvR 571/14 31. Juli 2014
Urteil vom Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht (19. Senat) - 19 LD 10/10
14. November 2012
19 LD 10/10 14. November 2012
Beschluss vom Landgericht Mannheim - 6 Qs 10/10
2. August 2010
6 Qs 10/10 2. August 2010