BGB § 1011 Ansprüche aus dem Miteigentum

Bürgerliches Gesetzbuch

Jeder Miteigentümer kann die Ansprüche aus dem Eigentum Dritten gegenüber in Ansehung der ganzen Sache geltend machen, den Anspruch auf Herausgabe jedoch nur in Gemäßheit des § 432.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Nichtannahmebeschluss vom Bundesverfassungsgericht (2. Senat 2. Kammer) - 2 BvR 1649/18
1. Oktober 2018
2 BvR 1649/18 1. Oktober 2018
Urteil vom Amtsgericht Stralsund - 21 C 35/15
25. Februar 2016
21 C 35/15 25. Februar 2016
Versäumnisurteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 184/14
23. Januar 2015
V ZR 184/14 23. Januar 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 5/14
5. Dezember 2014
V ZR 5/14 5. Dezember 2014
Urteil vom Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern (9. Senat) - 9 K 10/10
19. Oktober 2011
9 K 10/10 19. Oktober 2011