BGB § 1769 Verbot der Annahme

Bürgerliches Gesetzbuch

Die Annahme eines Volljährigen darf nicht ausgesprochen werden, wenn ihr überwiegende Interessen der Kinder des Annehmenden oder des Anzunehmenden entgegenstehen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 57/17
19. Juli 2017
XII ZB 57/17 19. Juli 2017
Urteil vom Oberlandesgericht Stuttgart - 14 U 9/12
14. November 2012
14 U 9/12 14. November 2012
Beschluss vom Sozialgericht Schleswig (3. Kammer) - S 3 AS 133/05 ER
2. Mai 2005
S 3 AS 133/05 ER 2. Mai 2005