HGB § 1

Handelsgesetzbuch

(1) Kaufmann im Sinne dieses Gesetzbuchs ist, wer ein Handelsgewerbe betreibt.

(2) Handelsgewerbe ist jeder Gewerbebetrieb, es sei denn, daß das Unternehmen nach Art oder Umfang einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb nicht erfordert.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz (1. Kammer) - 1 Sa 534/17
10. August 2018
1 Sa 534/17 10. August 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 620/17
31. Juli 2018
3 StR 620/17 31. Juli 2018
Urteil vom Landgericht Hamburg - 325 O 336/17
19. Februar 2018
325 O 336/17 19. Februar 2018
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 84/16
18. Oktober 2017
I ZR 84/16 18. Oktober 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 260/16
18. Oktober 2017
I ZR 260/16 18. Oktober 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (2. Zivilsenat) - II ZB 8/16
25. Juli 2017
II ZB 8/16 25. Juli 2017
Urteil vom Landgericht Dessau-Roßlau (7. Zivilkammer) - 7 S 167/15
10. März 2016
7 S 167/15 10. März 2016
Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg (7. Zivilsenat) - 7 U 52/15
29. Januar 2016
7 U 52/15 29. Januar 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 136/14
8. Oktober 2015
I ZR 136/14 8. Oktober 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (8. Zivilsenat) - VIII ZR 106/14
8. Juli 2015
VIII ZR 106/14 8. Juli 2015