HGB § 5

Handelsgesetzbuch

Ist eine Firma im Handelsregister eingetragen, so kann gegenüber demjenigen, welcher sich auf die Eintragung beruft, nicht geltend gemacht werden, daß das unter der Firma betriebene Gewerbe kein Handelsgewerbe sei.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Landessozialgericht Sachsen-Anhalt (3. Senat) - L 3 R 99/16
1. Juni 2017
L 3 R 99/16 1. Juni 2017
Beschluss vom Oberlandesgericht Köln - 2 Wx 349/14
19. Dezember 2014
2 Wx 349/14 19. Dezember 2014
Urteil vom Oberlandesgericht Stuttgart - 6 U 44/10
10. Mai 2011
6 U 44/10 10. Mai 2011
Urteil vom Saarländisches Oberlandesgericht Saarbrücken - 8 U 367/09 - 92
9. September 2010
8 U 367/09 - 92 9. September 2010
Urteil vom Verwaltungsgericht Trier (5. Kammer) - 5 K 89/10.TR
7. Juli 2010
5 K 89/10.TR 7. Juli 2010
Beschluss vom Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht (2. Zivilsenat) - 2 W 143/07
11. Juli 2007
2 W 143/07 11. Juli 2007
Urteil vom Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein (2. Kammer) - 2 Sa 150/06
4. Juli 2006
2 Sa 150/06 4. Juli 2006