UrhG § 20 Senderecht

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

Das Senderecht ist das Recht, das Werk durch Funk, wie Ton- und Fernsehrundfunk, Satellitenrundfunk, Kabelfunk oder ähnliche technische Mittel, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 85/17
11. Januar 2018
I ZR 85/17 11. Januar 2018
Urteil vom Landgericht Hamburg - 308 O 287/17
7. September 2017
308 O 287/17 7. September 2017
Urteil vom Landgericht Hamburg (10. Zivilkammer) - 310 O 221/14
23. Februar 2017
310 O 221/14 23. Februar 2017
Urteil vom Landgericht Hamburg - 308 O 360/15
14. Januar 2016
308 O 360/15 14. Januar 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 21/14
17. Dezember 2015
I ZR 21/14 17. Dezember 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 228/14
17. September 2015
I ZR 228/14 17. September 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 46/12
9. Juli 2015
I ZR 46/12 9. Juli 2015
Urteil vom Landgericht Hamburg (8. Zivilkammer) - 308 O 231/12
27. März 2015
308 O 231/12 27. März 2015
Nichtannahmebeschluss vom Bundesverfassungsgericht (1. Senat 2. Kammer) - 1 BvR 2553/10
22. Juni 2011
1 BvR 2553/10 22. Juni 2011