UrhG § 24 Freie Benutzung

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

(1) Ein selbständiges Werk, das in freier Benutzung des Werkes eines anderen geschaffen worden ist, darf ohne Zustimmung des Urhebers des benutzten Werkes veröffentlicht und verwertet werden.

(2) Absatz 1 gilt nicht für die Benutzung eines Werkes der Musik, durch welche eine Melodie erkennbar dem Werk entnommen und einem neuen Werk zugrunde gelegt wird.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 186/16
6. Dezember 2017
I ZR 186/16 6. Dezember 2017
EuGH-Vorlage vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 115/16
1. Juni 2017
I ZR 115/16 1. Juni 2017
Beschluss vom Landgericht Hamburg (8. Zivilkammer) - 308 O 129/17
24. April 2017
308 O 129/17 24. April 2017
Urteil vom Landgericht Hamburg (24. Zivilkammer) - 324 O 106/17
13. April 2017
324 O 106/17 13. April 2017
Beschluss vom Landgericht Hamburg (8. Zivilkammer) - 308 O 135/17
31. März 2017
308 O 135/17 31. März 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 242/15
19. Januar 2017
I ZR 242/15 19. Januar 2017
Beschluss vom Landgericht Hamburg (10. Zivilkammer) - 310 O 402/16
18. November 2016
310 O 402/16 18. November 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 9/15
28. Juli 2016
I ZR 9/15 28. Juli 2016
Urteil vom Landgericht Hamburg (10. Zivilkammer) - 310 O 89/15
8. Juli 2016
310 O 89/15 8. Juli 2016
Urteil vom Hanseatisches Oberlandesgericht (5. Zivilsenat) - 5 U 23/16
7. Juli 2016
5 U 23/16 7. Juli 2016