ZPO § 428 Vorlegung durch Dritte; Beweisantritt

Zivilprozessordnung

Befindet sich die Urkunde nach der Behauptung des Beweisführers im Besitz eines Dritten, so wird der Beweis durch den Antrag angetreten, zur Herbeischaffung der Urkunde eine Frist zu bestimmen oder eine Anordnung nach § 142 zu erlassen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Oberlandesgericht Koblenz (Kartellsenat) - U 311/17 Kart
23. August 2018
U 311/17 Kart 23. August 2018
Beschluss vom Hanseatisches Oberlandesgericht (9. Zivilsenat) - 9 U 61/14
7. Oktober 2014
9 U 61/14 7. Oktober 2014