BGB § 1936 Gesetzliches Erbrecht des Staates

Bürgerliches Gesetzbuch

Ist zur Zeit des Erbfalls kein Verwandter, Ehegatte oder Lebenspartner des Erblassers vorhanden, erbt das Land, in dem der Erblasser zur Zeit des Erbfalls seinen letzten Wohnsitz oder, wenn ein solcher nicht feststellbar ist, seinen gewöhnlichen Aufenthalt hatte. Im Übrigen erbt der Bund.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (4. Zivilsenat) - IV ZR 97/15
18. Oktober 2017
IV ZR 97/15 18. Oktober 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (4. Zivilsenat) - IV ZB 6/15
12. Juli 2017
IV ZB 6/15 12. Juli 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 147/16
17. Februar 2017
V ZR 147/16 17. Februar 2017
Beschluss vom Bundessozialgericht (13. Senat) - B 13 R 190/15 B
22. Oktober 2015
B 13 R 190/15 B 22. Oktober 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (4. Zivilsenat) - IV ZR 438/14
14. Oktober 2015
IV ZR 438/14 14. Oktober 2015
Beschluss vom Oberlandesgericht Naumburg - 12 Wx 76/14
27. Mai 2015
12 Wx 76/14 27. Mai 2015