ZPO § 285 Verhandlung nach Beweisaufnahme

Zivilprozessordnung

(1) Über das Ergebnis der Beweisaufnahme haben die Parteien unter Darlegung des Streitverhältnisses zu verhandeln.

(2) Ist die Beweisaufnahme nicht vor dem Prozessgericht erfolgt, so haben die Parteien ihr Ergebnis auf Grund der Beweisverhandlungen vorzutragen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (3. Zivilsenat) - III ZR 54/17
14. Juni 2018
III ZR 54/17 14. Juni 2018
Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg (1. Zivilsenat) - 1 U 44/16
27. Februar 2017
1 U 44/16 27. Februar 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Zivilsenat) - III ZB 127/15
28. Juli 2016
III ZB 127/15 28. Juli 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 42/15
15. April 2016
V ZR 42/15 15. April 2016