BGB § 35 Sonderrechte

Bürgerliches Gesetzbuch

Sonderrechte eines Mitglieds können nicht ohne dessen Zustimmung durch Beschluss der Mitgliederversammlung beeinträchtigt werden.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZB 18/15
29. Juni 2017
V ZB 18/15 29. Juni 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (2. Zivilsenat) - II ZR 230/15
25. Oktober 2016
II ZR 230/15 25. Oktober 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZR 315/13
10. Oktober 2014
V ZR 315/13 10. Oktober 2014
Urteil vom Landgericht Düsseldorf - 1 O 307/13
12. August 2014
1 O 307/13 12. August 2014
Urteil vom Landgericht Stendal (3. Zivilkammer) - 23 O 122/13
25. September 2013
23 O 122/13 25. September 2013
Urteil vom Landgericht Köln - 28 O 62/13
14. August 2013
28 O 62/13 14. August 2013
Beschluss vom Pfälzisches Oberlandesgericht Zweibrücken (3. Zivilsenat) - 3 W 7/11
12. August 2011
3 W 7/11 12. August 2011
Beschluss vom Oberlandesgericht Stuttgart - 8 W 112/10
19. März 2010
8 W 112/10 19. März 2010