UrhG § 6 Veröffentlichte und erschienene Werke

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

(1) Ein Werk ist veröffentlicht, wenn es mit Zustimmung des Berechtigten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden ist.

(2) Ein Werk ist erschienen, wenn mit Zustimmung des Berechtigten Vervielfältigungsstücke des Werkes nach ihrer Herstellung in genügender Anzahl der Öffentlichkeit angeboten oder in Verkehr gebracht worden sind. Ein Werk der bildenden Künste gilt auch dann als erschienen, wenn das Original oder ein Vervielfältigungsstück des Werkes mit Zustimmung des Berechtigten bleibend der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Verwaltungsgericht Magdeburg (6. Kammer) - 6 A 343/16 MD
23. Januar 2018
6 A 343/16 MD 23. Januar 2018
EuGH-Vorlage vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 228/15
27. Juli 2017
I ZR 228/15 27. Juli 2017
EuGH-Vorlage vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 139/15
1. Juni 2017
I ZR 139/15 1. Juni 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 43/14
21. April 2016
I ZR 43/14 21. April 2016
Beschluss vom Bundesgerichtshof (Senat für Anwaltssachen) - AnwZ (Brfg) 55/15
21. Januar 2016
AnwZ (Brfg) 55/15 21. Januar 2016
Urteil vom Bundesverwaltungsgericht (7. Senat) - 7 C 1/14
25. Juni 2015
7 C 1/14 25. Juni 2015
Urteil vom Bundesverwaltungsgericht (7. Senat) - 7 C 2/14
25. Juni 2015
7 C 2/14 25. Juni 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (1. Zivilsenat) - I ZR 76/13
18. September 2014
I ZR 76/13 18. September 2014