ZPO § 359 Inhalt des Beweisbeschlusses

Zivilprozessordnung

Der Beweisbeschluss enthält:

1.
die Bezeichnung der streitigen Tatsachen, über die der Beweis zu erheben ist;
2.
die Bezeichnung der Beweismittel unter Benennung der zu vernehmenden Zeugen und Sachverständigen oder der zu vernehmenden Partei;
3.
die Bezeichnung der Partei, die sich auf das Beweismittel berufen hat.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht - 12 U 8/18
18. Juli 2018
12 U 8/18 18. Juli 2018
Beschluss vom Bundesverwaltungsgericht (6. Senat) - 6 B 31/17
21. Dezember 2017
6 B 31/17 21. Dezember 2017
Beschluss vom Bundesverwaltungsgericht (5. Senat) - 5 B 48/13
12. März 2014
5 B 48/13 12. März 2014
Beschluss vom Bundesverwaltungsgericht (8. Senat) - 8 B 26/12
16. Oktober 2012
8 B 26/12 16. Oktober 2012