BGB § 1 Beginn der Rechtsfähigkeit

Bürgerliches Gesetzbuch

Die Rechtsfähigkeit des Menschen beginnt mit der Vollendung der Geburt.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (7. Zivilsenat) - VII ZR 92/16
17. Mai 2018
VII ZR 92/16 17. Mai 2018
Urteil vom Bundesverwaltungsgericht (8. Senat) - 8 C 11/17
9. Mai 2018
8 C 11/17 9. Mai 2018
Beschluss vom Oberlandesgericht Rostock (4a. Zivilsenat) - 4a) 4 U 36/17
23. April 2018
4a) 4 U 36/17 23. April 2018
Beschluss vom Hanseatisches Oberlandesgericht - 3 W 38/17
22. Dezember 2017
3 W 38/17 22. Dezember 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 170/16
2. August 2017
XII ZB 170/16 2. August 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 72/16
19. Juli 2017
XII ZB 72/16 19. Juli 2017
Urteil vom Landgericht Hamburg (8. Zivilkammer) - 308 O 34/16
30. Juni 2017
308 O 34/16 30. Juni 2017
Urteil vom Verwaltungsgericht Oldenburg (Oldenburg) (7. Kammer) - 7 A 4738/15
9. Dezember 2016
7 A 4738/15 9. Dezember 2016
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 351/15
24. August 2016
XII ZB 351/15 24. August 2016
Urteil vom Landgericht Braunschweig (7. Zivilkammer) - 7 O 1738/15
10. Mai 2016
7 O 1738/15 10. Mai 2016