BGB § 748 Lasten- und Kostentragung

Bürgerliches Gesetzbuch

Jeder Teilhaber ist den anderen Teilhabern gegenüber verpflichtet, die Lasten des gemeinschaftlichen Gegenstands sowie die Kosten der Erhaltung, der Verwaltung und einer gemeinschaftlichen Benutzung nach dem Verhältnis seines Anteils zu tragen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZR 108/17
11. Juli 2018
XII ZR 108/17 11. Juli 2018
Beschluss vom Oberlandesgericht Naumburg - 3 W 15/17
7. Dezember 2017
3 W 15/17 7. Dezember 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (9. Zivilsenat) - IX ZR 51/15
18. Mai 2017
IX ZR 51/15 18. Mai 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (3. Zivilsenat) - III ZR 264/15
22. September 2016
III ZR 264/15 22. September 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (3. Zivilsenat) - III ZR 399/14
19. Mai 2016
III ZR 399/14 19. Mai 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZR 29/13
3. Februar 2016
XII ZR 29/13 3. Februar 2016
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 314/14
20. Mai 2015
XII ZB 314/14 20. Mai 2015
Urteil vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZR 160/12
25. März 2015
XII ZR 160/12 25. März 2015
Urteil vom Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht (1. Senat) - 1 K 50128/04
25. Juni 2008
1 K 50128/04 25. Juni 2008
Urteil vom Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht (14. Zivilsenat) - 14 U 214/05
3. November 2006
14 U 214/05 3. November 2006