BGB § 747 Verfügung über Anteil und gemeinschaftliche Gegenstände

Bürgerliches Gesetzbuch

Jeder Teilhaber kann über seinen Anteil verfügen. Über den gemeinschaftlichen Gegenstand im Ganzen können die Teilhaber nur gemeinschaftlich verfügen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Hanseatisches Oberlandesgericht (9. Zivilsenat) - 9 U 173/19
28. Februar 2020
9 U 173/19 28. Februar 2020
Beschluss vom Oberlandesgericht Braunschweig (3. Zivilsenat) - 3 W 22/19
20. Februar 2020
3 W 22/19 20. Februar 2020
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 137/16
22. Februar 2017
XII ZB 137/16 22. Februar 2017
Urteil vom Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz (6. Kammer) - 6 Sa 265/15
8. März 2016
6 Sa 265/15 8. März 2016
Beschluss vom Landessozialgericht NRW - L 7 AS 576/15 B ER
7. Mai 2015
L 7 AS 576/15 B ER 7. Mai 2015
Urteil vom Finanzgericht Rheinland-Pfalz (4. Senat) - 4 K 1380/13
16. April 2015
4 K 1380/13 16. April 2015
Urteil vom Saarländisches Oberlandesgericht Saarbrücken - 4 U 261/10 - 75
10. Mai 2011
4 U 261/10 - 75 10. Mai 2011
Urteil vom Landgericht Stralsund (6. Zivilkammer) - 6 O 203/10
7. April 2011
6 O 203/10 7. April 2011
Urteil vom Bundesfinanzhof (2. Senat) - II R 33/09
23. März 2011
II R 33/09 23. März 2011
Urteil vom Verwaltungsgericht Karlsruhe - 10 K 2112/04
17. August 2005
10 K 2112/04 17. August 2005