FamFG § 26 Ermittlung von Amts wegen

Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

Das Gericht hat von Amts wegen die zur Feststellung der entscheidungserheblichen Tatsachen erforderlichen Ermittlungen durchzuführen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 371/21
6. April 2022
XII ZB 371/21 6. April 2022
Beschluss vom Oberlandesgericht Celle (Senat für Familiensachen) - 21 WF 87/20
12. Oktober 2020
21 WF 87/20 12. Oktober 2020
Beschluss vom Oberlandesgericht München - 31 Wx 438/18
16. Januar 2019
31 Wx 438/18 16. Januar 2019
Beschluss vom Landgericht Wuppertal - 16 T 232/17
7. Januar 2019
16 T 232/17 7. Januar 2019
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 411/18
31. Oktober 2018
XII ZB 411/18 31. Oktober 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 313/18
17. Oktober 2018
XII ZB 313/18 17. Oktober 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZB 231/17
13. September 2018
V ZB 231/17 13. September 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (12. Zivilsenat) - XII ZB 224/17
5. September 2018
XII ZB 224/17 5. September 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZB 123/18
10. August 2018
V ZB 123/18 10. August 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (5. Zivilsenat) - V ZB 223/17
19. Juli 2018
V ZB 223/17 19. Juli 2018