StGB § 3 Geltung für Inlandstaten

Strafgesetzbuch

Das deutsche Strafrecht gilt für Taten, die im Inland begangen werden.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Oberlandesgericht Celle (2. Strafsenat) - 2 Ws 302/18
15. August 2018
2 Ws 302/18 15. August 2018
Stattgebender Kammerbeschluss vom Bundesverfassungsgericht (2. Senat 1. Kammer) - 2 BvR 631/18
25. Juni 2018
2 BvR 631/18 25. Juni 2018
Urteil vom Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz (6. Kammer) - 6 Sa 169/17
8. Mai 2018
6 Sa 169/17 8. Mai 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 266/17
28. November 2017
3 StR 266/17 28. November 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (2. Strafsenat) - 2 StR 320/17
9. November 2017
2 StR 320/17 9. November 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - AK 33/17
10. August 2017
AK 33/17 10. August 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (4. Strafsenat) - 4 StR 141/17
23. Mai 2017
4 StR 141/17 23. Mai 2017
Urteil vom Landgericht Hamburg (1. Große Strafkammer) - 601 Ks 5/15
30. November 2016
601 Ks 5/15 30. November 2016
Urteil vom Bundesgerichtshof (2. Strafsenat) - 2 StR 96/14
7. November 2016
2 StR 96/14 7. November 2016
Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 449/15
3. Mai 2016
3 StR 449/15 3. Mai 2016