StGB § 78a Beginn

Strafgesetzbuch

Die Verjährung beginnt, sobald die Tat beendet ist. Tritt ein zum Tatbestand gehörender Erfolg erst später ein, so beginnt die Verjährung mit diesem Zeitpunkt.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 132/18
24. Juli 2018
3 StR 132/18 24. Juli 2018
Beschluss vom Pfälzisches Oberlandesgericht Zweibrücken (1. Strafsenat) - 1 Ws 116/18
28. Juni 2018
1 Ws 116/18 28. Juni 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (1. Strafsenat) - 1 StR 71/18
26. Juni 2018
1 StR 71/18 26. Juni 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (4. Strafsenat) - 4 StR 594/17
15. Februar 2018
4 StR 594/17 15. Februar 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (2. Strafsenat) - 2 StR 308/16
12. Dezember 2017
2 StR 308/16 12. Dezember 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (1. Strafsenat) - 1 StR 279/17
26. Oktober 2017
1 StR 279/17 26. Oktober 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (2. Strafsenat) - 2 StR 252/16
25. Oktober 2017
2 StR 252/16 25. Oktober 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (1. Strafsenat) - 1 StR 218/17
10. August 2017
1 StR 218/17 10. August 2017
Beschluss vom Bundesgerichtshof (Großer Senat für Strafsachen) - GSSt 2/17
12. Juni 2017
GSSt 2/17 12. Juni 2017
Urteil vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 103/17
18. Mai 2017
3 StR 103/17 18. Mai 2017