StPO § 202 Anordnung ergänzender Beweiserhebungen

Strafprozeßordnung

Bevor das Gericht über die Eröffnung des Hauptverfahrens entscheidet, kann es zur besseren Aufklärung der Sache einzelne Beweiserhebungen anordnen. Der Beschluß ist nicht anfechtbar.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Finanzgericht Hamburg (3. Senat) - 3 K 257/13
18. Februar 2014
3 K 257/13 18. Februar 2014
Stattgebender Kammerbeschluss vom Bundesverfassungsgericht (2. Senat 3. Kammer) - 2 BvR 2248/13, 2 BvR 2301/13
22. Januar 2014
2 BvR 2248/13, 2 BvR 2301/13 22. Januar 2014
Stattgebender Kammerbeschluss vom Bundesverfassungsgericht (2. Senat 2. Kammer) - 2 BvR 2781/10
4. Mai 2011
2 BvR 2781/10 4. Mai 2011