StPO § 297 Einlegung durch den Verteidiger

Strafprozeßordnung

Für den Beschuldigten kann der Verteidiger, jedoch nicht gegen dessen ausdrücklichen Willen, Rechtsmittel einlegen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesgerichtshof (3. Strafsenat) - 3 StR 61/18
14. Juni 2018
3 StR 61/18 14. Juni 2018
Beschluss vom Oberlandesgericht Rostock (1. Strafsenat) - 20 Ws 99/18
5. Juni 2018
20 Ws 99/18 5. Juni 2018
Beschluss vom Bundesgerichtshof (1. Strafsenat) - 1 StR 456/17
9. November 2017
1 StR 456/17 9. November 2017
Beschluss vom Hanseatisches Oberlandesgericht (2. Strafsenat) - 2 Ws 146/16
21. Juli 2016
2 Ws 146/16 21. Juli 2016
Beschluss vom Bundesgerichtshof (4. Strafsenat) - 4 StR 149/16
6. Juli 2016
4 StR 149/16 6. Juli 2016
Beschluss vom Hanseatisches Oberlandesgericht (2. Strafsenat) - 2 Ws 12/15
9. Februar 2015
2 Ws 12/15 9. Februar 2015