ZPO § 582 Hilfsnatur der Restitutionsklage

Zivilprozessordnung

Die Restitutionsklage ist nur zulässig, wenn die Partei ohne ihr Verschulden außerstande war, den Restitutionsgrund in dem früheren Verfahren, insbesondere durch Einspruch oder Berufung oder mittels Anschließung an eine Berufung, geltend zu machen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Beschluss vom Bundesverwaltungsgericht (9. Senat) - 9 B 4/18
12. Juni 2018
9 B 4/18 12. Juni 2018
Urteil vom Bundesgerichtshof (10. Zivilsenat) - X ZR 17/13
10. Januar 2017
X ZR 17/13 10. Januar 2017
Urteil vom Verwaltungsgericht Schwerin (4. Kammer) - 4 A 1725/13
15. Januar 2015
4 A 1725/13 15. Januar 2015
Urteil vom Hamburgisches Oberverwaltungsgericht (4. Senat) - 4 Bf 159/12
10. Dezember 2014
4 Bf 159/12 10. Dezember 2014
Urteil vom Bundesverwaltungsgericht (4. Senat) - 4 A 6001/11, 4 A 6002/11, 4 A 6001/11, 4 A 6002/11
31. Juli 2012
4 A 6001/11, 4 A 6002/11, 4 A 6001/11, 4 A 6002/11 31. Juli 2012
Urteil vom Bundesverwaltungsgericht (5. Senat) - 5 C 2/11
16. Mai 2012
5 C 2/11 16. Mai 2012
Urteil vom Schleswig Holsteinisches Oberverwaltungsgericht (1. Senat) - 1 KN 9/11
17. November 2011
1 KN 9/11 17. November 2011
Beschluss vom Bundesfinanzhof (9. Senat) - IX R 12/10
8. Dezember 2010
IX R 12/10 8. Dezember 2010
Urteil vom Bundesfinanzhof (11. Senat) - XI R 78/07
19. Mai 2010
XI R 78/07 19. Mai 2010