BGB § 826 Sittenwidrige vorsätzliche Schädigung

Bürgerliches Gesetzbuch

Wer in einer gegen die guten Sitten verstoßenden Weise einem anderen vorsätzlich Schaden zufügt, ist dem anderen zum Ersatz des Schadens verpflichtet.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Endurteil vom Oberlandesgericht München - 20 U 4892/19
2. Dezember 2020
20 U 4892/19 2. Dezember 2020
Endurteil vom Oberlandesgericht München - 21 U 7238/19
30. November 2020
21 U 7238/19 30. November 2020
Endurteil vom Oberlandesgericht München - 21 U 972/19
30. November 2020
21 U 972/19 30. November 2020
Endurteil vom Oberlandesgericht München - 21 U 6090/19
30. November 2020
21 U 6090/19 30. November 2020
Endurteil vom Oberlandesgericht München - 21 U 7375/19
30. November 2020
21 U 7375/19 30. November 2020
Beschluss vom Oberlandesgericht Hamm - 18 U 86/20
5. November 2020
18 U 86/20 5. November 2020
Urteil vom Oberlandesgericht Karlsruhe - 17 U 296/19
30. Oktober 2020
17 U 296/19 30. Oktober 2020
Beschluss vom Oberlandesgericht Köln - 4 U 79/20
22. Oktober 2020
4 U 79/20 22. Oktober 2020
Urteil vom Verwaltungsgericht Sigmaringen - 3 K 6070/17
20. Oktober 2020
3 K 6070/17 20. Oktober 2020
Endurteil vom Oberlandesgericht München - 23 U 2839/19
15. Oktober 2020
23 U 2839/19 15. Oktober 2020