ZPO § 598 Zurückweisung von Einwendungen

Zivilprozessordnung

Einwendungen des Beklagten sind, wenn der dem Beklagten obliegende Beweis nicht mit den im Urkundenprozess zulässigen Beweismitteln angetreten oder mit solchen Beweismitteln nicht vollständig geführt ist, als im Urkundenprozess unstatthaft zurückzuweisen.

Referenzen

Dieses Dokument enthält keine Referenzen.

Zitiert von

Urteil vom Oberlandesgericht Naumburg (9. Zivilsenat) - 9 U 130/13
26. Juni 2014
9 U 130/13 26. Juni 2014
Urteil vom Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht (1. Zivilsenat) - 1 U 11/13
30. August 2013
1 U 11/13 30. August 2013
Beschluss vom Oberlandesgericht Naumburg (1. Zivilsenat) - 1 W 46/12
8. August 2012
1 W 46/12 8. August 2012